Herzlich Willkommen beim FV Schelklingen-Hausen 1993
Herzlich Willkommen beim FV Schelklingen-Hausen 1993

NEWS

____________________________________________________________________

 

17. Spieltag - Kreisliga AI und Reserve

 

Zum letzten Spiel vor der Winterpause war der FV zu Gast bei den SF Kirchen. Dabei verschlief die Mannschaft von Jens Kannemann den Anfang und lag nach einem schwachen Abwehrverhalten bereits nach 5. Minuten mit 0:1 in Rückstand. 

Der FV bekam nach 20 Minuten immer mehr Kontrolle über das Spiel, konnte sich jedoch keine zwingenden Torchancen herausspielen, während die Sportfreunde zwei gute Möglichkeiten zum 0:2 aus Sicht des FV besaßen.

In der zweiten Halbzeit gelang es dem FV etwas besser nach vorne zu spielen und so erzielte Felix Kaiser mit seinem ersten Aktiventor den wichtigen Ausgleich zum 1:1 in der 75. Spielminute. Der FV drückte jetzt und kurze Zeit später hatte man noch zwei Chancen zum Siegtor, konnte den Ball jedoch nicht im Gehäuse unterbringen. So blieb es am Ende beim 1:1 mit dem der FV auf Platz 3 in die Winterpause geht. 

 

Reserve:

Das Spiel der Reserve wurde platzbedingt abgesagt.

 

____________________________________________________________________

 

16. Spieltag - Kreisliga AI und Reserve

 

Zum Rückrundenauftakt hat der FV zum letzten Heimspiel des Jahres den SV Betzenweiler im Längental begrüßt. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit musste der FV in der 40. Spielminute das 0:1 hinnehmen. Jedoch antwortete der FV schnell und konnte durch eine tolle Direktabnahme von Luca Schleiblinger in der 44. Minute den 1:1-Ausgleich markieren. 

Im zweiten Durchgang kämpfte die Elf von Jens Kannemann leidenschaftlich und siegte am Ende verdient mit 3:1. Die Torschützen dabei waren Lukas Böttinger und Julian Leicht.

 

Reserve:

Bei unserer Reserve verlief das Spiel leider gerade andersherum. Der FV ging Mitte der zweiten Halbzeit durch Marek Schwarzmann mit 1:0 in Führung. Ab der 75. Minute gingen jedoch die Kräfte aus und man verlor am Ende noch mit 1:3. Die zweite Mannschaft spielte aber auch 1 Stunde in Unterzahl.

 

Vorschau:

 

Sonntag, den 02.12.              12:45 Uhr                             SF Kirchen II - FV II

 

Sonntag, den 02.12.              14:30 Uhr                             SF Kirchen - FV

____________________________________________________________________

16. Spieltag - Kreisliga AI und Reserve

 

Zum letzten Heimspiel vor der Winterpause lädt der FV Schelklingen-Hausen ein.

 

Vorschau:

 

Samstag, den 24.11.           12:45 Uhr               FV II - SV Betzenweiler II

 

Samstag, den 24.11.           14:30 Uhr               FV I - SV Betzenweiler 

_______________________________________________________________________

 

14. Spieltag - Kreisliga AI und Reserve

 

Am vergangenen Sonntag hatte der FV den abstiegsbedrohten SV Dürmentingen zu Gast im Längental. Nach der enttäuschenden Leistung eine Woche zuvor in Oberdischingen war die Kannemann-Elf auf Wiedergutmachung aus. 

Das gelang ihr zu Beginn der Partie auch sehr gut und so führte man nach einer engagierten Anfangsphase bereits nach 25 Minuten durch David Höffner und Luca Schleiblinger mit 2:0.

In der Folge ließ es der FV wieder etwas zu locker angehen und die Gäste kamen nach Kontern zweimal gefährlich vor das Tor des FV, konnten unseren Keeper Marco Joos aber nicht überwinden. 

Im zweiten Durchgang wurde der FV wieder etwas besser, musste allerdings nach einer Ampelkarte nach 60 Minuten in Unterzahl spielen. Dennoch gelangen dem FV durch David Höffner und Lukas Böttinger die Tore zum 4:0. 

Danach schlich sich aber wieder der Schlendrian ein und so lud man die Gäste durch Unkonzentriertheiten und individuelle Fehler zu zwei Toren ein. 

Am Ende war der Sieg jedoch hochverdient und man behielt drei wichtige Punke im Längental. 

 

Reserve:

 

Auch unsere Reserve machte an diesem Wochenende ein überzeugendes Spiel und gewann überzeugend mit 6:2. Torschützen für den FV waren Steffen Hentschel (2), Thomas Mannhardt (2) und Rainer Oniscov (2).

 

Vorschau:

Am kommenden Sonntag, dem letzten Spieltag der Hinrunde ist der FV spielfrei.

________________________________________________________________________

 

13. Spieltag - Kreisliga AI und Reserve

 

Am vergangenen Sonntag war der FV zu Gast beim SV Oberdischingen. Der FV begann an diesem Tag ordentlich und war in der ersten halben Stunde die bessere Mannschaft, verpasste es jedoch den Führungstreffer zu erzielen und ging so mit einem 0:0 in die Pause.

Der zweite Abschnitt war zum vergessen und nach zwei individuellen Fehlern verlor man verdient mit 0:2 aus Sicht des FV. 

 

Reserve:

Unsere Mannschaft begann ebenfalls stark, konnte dies jedoch nicht in drei Punkte ummünzen und spielte am Ende 3:3 unentschieden. Torschützen für den FV waren Steffen Hentschel, Marek Schwarzmann und Lamin Manneh.

 

Vorschau:

 

Sonntag, den 11.11.          12:45 Uhr                             FV II - SV Dürmentingen II

 

Sonntag, den 11.11,          14:30 Uhr                             FV I - SV Dürmentingen

________________________________________________________________________

 

12. Spieltag - Kreisliga AI und Reserve

 

Bereits am vergangenen Samstag hatte der FV den Aufsteiger der SF Donaurieden im Längental begrüßt. Nach zuletzt zwei Niederlagen wusste die Mannschaft von Trainer Jens Kannemann, dass es dringend wieder einen Sieg benötigt sich weiter im oberen Tabellendrittel halten zu können. 

Jedoch begann der FV sehr nervös, hatte viele Fehler im Aufbauspiel und kam die ersten 20 Minuten auch nicht in die Zweikämpfe. Bis zu diesem Zeitpunkt waren die Gäste die bessere Mannschaft. Mit zunehmender Spieldauer bekam der FV jedoch immer mehr Zugriff auf das Spiel, erarbeitete sich 2-3 gute Torchancen und ging dann in der 40. Spielminute durch Kapitän Patrick Raufer mit 1:0 in Führung. 

Im zweiten Abschnitt lauerte der FV auf Konter und hatte auch noch zwei gute Möglichkeiten um den Sack zu zu machen, vergab dieses jedoch leichtfertig. Im Glück war unsere Mannschaft, als man bei einem schnell ausgeführten Einwurf der Gäste unsortiert war und die Sportfreunde lediglich den Pfosten trafen. 

Am Ende hieß es jedoch 1:0 für unsere Farben und unsere Mannschaft konnte drei weitere Punkte für sich verbuchen.

 

Reserve:

 

Unsere Reserve erwischte erneut keinen guten Tag und verlor das Heimspiel gegen die SF Donaurieden mit 1:3. Torschütze für den FV war Stefan Eberhardt. 

 

Vorschau:

 

Sonntag, den 04.11.           12:45 Uhr             SV Oberdischingen II - FV II

 

Sonntag, den 04.11.          14:30 Uhr              SV Oberdischingen - FV I

________________________________________________________________________

 

10. Spieltag - Kreisliga AI und Reserve

 

Am vergangenen Sonntag hatte der FV die SG Griesingen zu Gast auf der Alb. Dabei begann der FV gut und war zu Beginn des Spiels die bessere Mannschaft. Nach 20 Minuten erzielte dann Patrick Raufer nach einer Ecke das 1:0 für unsere Farben. Nach der Führung verlor der FV jedoch wie bereits in Munderkingen den Faden und ließ die Gäste von der Donau immer besser ins Spiel kommen. Durch zu wenig Druck auf den Gegner bei dessen Angriffen war der FV nach zwei zu einfachen Gegentoren plötzlich mit 1:2 im Hintertreffen. Nach einer Gelb-Roten Karte spielte der FV ab der 40. Minute in Unterzahl konnte jedoch mit dem Halbzeitpfiff durch einen Foulelfmeter von Luca Schleiblinger zum 2:2 ausgleichen. 

In der zweiten Halbzeit war der FV trotz Unterzahl die spielbestimmende Mannschaft musste jedoch nach einer Ecke einem erneuten Rückstand hinterherlaufen. Trotz 2-3 weiterer guter Chancen, welche aber nicht genutzt werden konnten, gingen die Punkte nach 90 Minuten an die SG Griesingen. 

 

Reserve:

 

Auch unsere Reserve hatte einen gebrauchten Tag. Im Spiel lief nicht viel zusammen und es gab viele kleine, technische Fehler durch die eigentlich kein Offensivspiel des FV zustande kam. Am Ende verlor der FV mit 0:2

 

Vorschau:

 

Sonntag, den 21.10.                 um 13:15 Uhr                SV Ringingen II - FV II

 

Sonntag, den 21.10.                um 15:00 Uhr                 SV Ringingen I - FV I

________________________________________________________________________

 

9. Spieltag - Kreisliga AI und Reserve

 

Am vergangenen Sonntag war der FV zu Gast beim VfL Munderkingen. Dabei begann der FV engagiert und war die ersten 20 Minuten die bessere Mannschaft, konnte jedoch kein Tor erzielen. Danach kamen die Gastgeber jedoch immer besser ins Spiel und der FV bekam in der Defensive das Ein oder andere Problem. 

In der Zeit in der die Gastgeber drückten gelang aber Philip Schleicher durch einen schönen Heber das 1:0 für die Roten. 

Mit 1:0 ging es aus Sicht des FV in die Halbzeit. 

 

Nach der Halbzeit stand der FV in der Defensive wieder besser, ließ nicht mehr viel zu und spielte clevere Konter, die Lucas Böttinger und Luca Schleiblinger zum Endstand von 0:3 verwerteten. Insgesamt gesehen war es trotz ein paar Schwierigkeiten ein verdienter Sieg des FV. 

 

Reserve:

Auch unsere Reserve war erfolgreich und gewann mit 2:0. Torschützen für den FV waren Kevin Späth und Lamin Manneh. 

 

Vorschau:

 

Sonntag, den 14.10.       um 13:15 Uhr           FV II - SG Griesingen II 

 

Sonntag, den 14.10.      um 15:00 Uhr           FV I - SG Griesingen I       

 

Zum letzten Mal in dieser Saison wird der Spielort der Sportplatz in Hausen sein.

__________________________________________________________________________________

 

7. Spieltag Kreisliga AI und Reserve

 

Auf Bitte des Gegners bestritt der FV bereits am vergangenen Donnerstag sein Auswärtsspiel bei der SGM Daugendorf/Zwiefalten. In einem schwachen Match fand der FV in der ersten Halbzeit überhaupt nicht zu seinem Spiel und musste die ein oder andere brenzlige Situation überstehen.

Im zweiten Durchgang änderte sich das Bild. Der FV wurde zweikampfstärker und war zu Beginn der 2. Halbzeit die bessere Mannschafft, was am Ende zum 1:0 für unsere Farben durch Marek Schwarzmann mündete.

In der Schlussphase warfen die Gastgeber nochmals alles nach vorne, um doch noch den Ausgleich zu erzielen. Torwart Marco Joos entschärfte aber noch eine gefährliche Situation und so konnte der FV die 3 Punkte mit an die Ach nehmen.

 

Reserve:

 

Unsere Reserve war bereits am Dienstag im Einsatz und gewann hochverdient mit 3:0. Torschützen für den FV waren Daniel Glökler, Marek Schwarzmann und Steffen Hentschel.

 

Vorschau:

 

Sonntag, den 30.09.                 13:15 Uhr              FV II - TSV Türkgücü Ehingen II

 

Sonntag, den 30.09.                 15:00 Uhr              FV I - TSV Türkgücü Ehingen        in Schelklingenl

 

 

 

__________________________________________________________________________________

 

6. Spieltag Kreisliga AI und Reserve

 

Am vergangenen Sonntag hatte der FV die Mannschaften der SGM Ertingen/Binzwangen zu Gast in Hausen. Dabei begann die erste Mannschaft des FV gut und war die überlegene Mannschaft. Bereits nach 10 Minuten wurde David Höffner im Strafraum gelegt. Den fälligen Elfmeter versenkte Alexander Vihl sicher zum 1:0 für den FV. Nach dem Führungstor hatte der FV noch zwei weitere gute Chancen die Führung auszubauen, vergab diese jedoch und nach einer halben Stunde kamen die Gäste immer besser ins Spiel.

Diese erzielten dann auch kurz vor der Halbzeit den Ausgleich zum 1:1.

In der zweiten Halbzeit steigerte sich die Mannschaft wieder und war die klar bessere Mannschaft. Nach zahlreichen Chancen, mit denen fahrlässig umgegangen wurde, erlöste Luca Schleiblinger Mannschaft und Fans und erzielte durch ein direktes Freistosstor den Siegtreffer zum 2:1.

 

Reserve:

Unsere Reserve begann ebenfalls gut und hätte eigentlich in Führung gehen müssen. Doch auch dort fehlte es an der letzten Konsequenz im Abschluss. So wurden die Gäste immer besser und am Ende stand ein deutliches 0:3 aus Sicht des FV.

 

Vorschau:

 

Donnerstag, den 20.9.                 18:30 Uhr         SGM Daugendorf/Zwiefalten - FV I           in Zwiefalten

 

Das Spiel wurde auf Wunsch des Gegners auf Donnerstagabend vorverlegt.

_________________________________________________________________________________

 

Nachholspiel vom 2. Spieltag der Kreisliga AI

 

Am vergangenen Donnerstag begrüßte der FV die SF Kirchen auf der Alb. In einem spielerisch schwachen Spiel war der FV die bessere Mannschaft und gewann am Ende mit etwas Glück aber verdient mit 1:0. David Höffner traf mit seinem 4. Saisontor in der 77. Minute nach schöner Flanke von Marek Schwarzmann zum Siegtreffer.

 

Nachholspiel der Reserve

 

Unsere Reserve bestritt ihr Nachholspiel bereits am Dienstag und verlor mit 1:4. Bereits in der 4. Minute ging unsere Zweite durch Thomas Mannhardt in Führung, verlor jedoch nach und nach den Faden und verlor am Ende deutlich

_________________________________________________________________________________

 

5. Spieltag - Kreisliga AI und Reserve

 

Am vergangenen Sonntag bestritt der FV seine beiden Derbyspiele gegen den FC Alb, dabei bestritt der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig und Nationalspieler Stefan Kießling bei der Ersten des FV sein erstes Spiel im Trikot des FV Schelklingen-Hausen.

Zu Beginn des Spiels war der FV im Mittelfeld durch mehr Ballbesitz und ein ordentliches Kurzpasspiel optisch etwas überlegen, jedoch verteidigten die Gäste vom FC Alb sehr gut und wurden durch ihre schnelle Offensive immer wieder gefährlich.

Durch einen Foulelfmeter und einen abgefälschten Schuss waren die Gäste nach ca. einer halben Stunde mit 0:2 aus Sicht des FV in Front.

In der 35. Spielminute gelang nach einem schönen Spielzug der Anschlusstreffer zum 1:2 durch Michael Heinrich.

In der zweiten Halbzeit wollte unsere Mannschaft den Ausgleich, hatte auch 2 bis 3 gute Möglichkeiten zum dazu, verpasste es jedoch diese zu Nutzen. Danach waren die Gäste gnadenlos effektiv und erzielten nach einem Standard, einem Ballverlust des FV in der eigenen Hälfte und einem schnellen Konter die Tore zum Endstand von 1:5.

Letztendlich ist zu sagen, dass das Endergebnis vielleicht um 2 Tore zu hoch ausfiel, der Sieg der Gäste jedoch verdient war.

Nebst dem Ergebnis ist noch hinzuzufügen, dass es für beide Mannschaften sicherlich ein besonderes Derby war. Denn wie oft kommt es in der Kreisliga schon vor, dass man die Gelegenheit bekommt, mit/gegen einen ehemaligen Bundesligatorschützenkönig und Nationalspieler zu spielen.

Nach der Derbyniederlage muss sich unsere Mannschaft nun dringend berappeln und Punkte sammeln. Die nächste Gelegenheit dazu gibt es am Donnerstag beim Heimspiel gegen die SF Kirchen.

 

Reserve:

Im Gegensatz zur ersten Mannschaft, gewann unsere Reserve ihr Derby klar mit 5:0. Torschützen für den FV waren Marek Schwarzmann (2), Rainer Oniscov, Steffen Hentschel und Thomas Mannhardt.

 

Vorschau:

 

Donnerstag, den 13.09.                     um 18:00 Uhr       FV I - SF Kirchen        (in Hausen)

 

Sonntag, den 16.09.                          um 13:15 Uhr       FV II - SGM Ertingen/Binzwangen II (in Hausen)

 

Sonntag, den 16.09.                          um 15:00 Uhr       FV  - SGM Ertingen/Binzwangen (in Hausen)

 

 

_____________________________________________________________________

 

4. Spieltag - Kreisliga AI und Reserve

 

Am vergangenen Wochendende gab es für die Mannschaften des FVs nichts zu holen.

Unsere erste Mannschaft hatte den Titelaspiranten der SG Öpfingen zu Gast auf der Alb.

Dabei begann die Mannschaft von Jens Kannemann gut und ging früh durch eine Freistosskombination von Michael Heinrich und David Höffner mit 1:0 in Führung. Diese hatte jedoch nicht lange bestand und man musste durch einen Doppelschlag der Gäste das 1:1 und 1:2 hinnehmen. Nach ca. 25 Minuten war es erneut David Höffner der zum 2:2 Ausgleich traf.

Danach wurde unsere Mannschaft zu passiv, den Gästen wurden zu viele Spielanteile überlassen und mit dem Halbzeitpfiff musste man nach einer Ecke der Gäste das 2:3 hinnehmen.

Im zweiten Durchgang war unser Team bemüht, fand jedoch zunächst keinen Weg vor das Tor der Gäste. Nach ca. 1 Stunde musste man das 2:4 aus Sicht des FV hinnehmen, jedoch gab die Mannschaft nicht auf und es entwickelte sich am Ende des Spiels ein offener Schlagabtausch. Zunächst konnte der FV durch Patrick Raufer auf 3:4 verkürzen, dann erzielten die Gäste durch einen Foulelfmeter das 3:5 und Michael Heinrich verkürzte erneut auf 4:5. Ein weiteres Tor sollte nicht fallen und so gingen diese Punkte an die SG Öpfingen.

 

Reserve:

Unsere Reserve erwischte gegen die starke Ersatzmannschaft der SG keinen guten Tag und verlor deutlich mit 1:6. Torschütze für den FV war Thomas Mannhardt durch einen Foulelfmeter.

 

Vorschau:

3. Runde des Bezirkspokals:

Donnerstag, den 06.09.           um 18:00 Uhr           FV I - SG Altheim    (Spielort Hausen)

 

Kreisliga A1 - 5. Spieltag

Sonntag, den 09.09.                um 13:15 Uhr           FV II - FC Schelklingen/Alb II

 

Sonntag, den 09.09.                um 15:00 Uhr           FV I - FC Schelklingen/Alb I

 

Die Spiele gegen den FC Schelklingen-Alb finden auf dem Sportplatz Schelklingen im Längental statt.

______________________________________________________________________________________

 

3. Spieltag - Kreisliga AI und Reserve

 

Beide Mannschaften konnten 3 Punkte aus Rißtissen entführen!

Die zweite Mannschaft gewann mit 3:1. Die Tore erzielten Kevin Späth, Philipp Göckeler und der erfahrene Stefan Eberhardt

Die erste Mannschaft konnte mit 3:2 gewinnen und somit den ersten Saisonsieg einfahren.
Anfangs kam man schwer ins Spiel. Rißtissen machte Druck und unsere Jungs standen schlecht .. schließlich musste man in der 8. Spielminute das 0:1 aus unserer Sicht hinnehmen.
Es dauerte bis zur 28. Spielminute in der Michael Heinrich mit einem sehenswerten Fernschuss zum 1:1 Ausgleich traf. Bis zur Halbzeit hatten beide Mannschaften noch die ein oder andere Möglichkeit mit einer Führung in die Halbzeit zu gehen.

In der zweiten Halbzeit nahmen unsere Jungs das Spiel in die Hand und ließen den Ball gut laufen. Die Gastgeber kamen kaum ins Spiel und hatten Glück, dass man die Führung nicht eher schoss als in der 79. Spielminute. Nach einer Ecke stieg Patrick Raufer am höchsten und nickte zum 2:1 ein! Für Luca Schleiblinger war es sein zweiter Assist in diesem Spiel.
Noch mit dem Aufwind der Führung, musste man nach einer unübersichtlichen Situation im 5-Meter-Raum, prompt das 2:2 hinnehmen.
Nur vier Minuten später, erzielte man die erneute Führung, nach einem gut vorgetragenem Angriff, durch David Höffner.
Somit nahm man die 3 Punkte mit nach Hause und feierte den ersten Saisonsieg im zweiten Saisonspiel!

 

Vorschau:

Donnerstag, den 30.08.             um 18:00 Uhr                      SV Herbertshofen - FV I

 

Sonntag, den 02.09.                  um 13:15 Uhr                       FV II - SV Öpfingen II

 

Sonntag, den 02.09.                  um 15:00 Uhr                       FV I - SV Öpfingen  

 

Gespielt wird am Sonntag auf dem Sportplatz des SV Hausen.

____________________________________________________________________
 

Vorbereitung:
SV Eggingen - FV Schelklingen-Hausen 5:1 
​Torschütze: Julian Leicht

SV Bremelau - FV Schelklingen-Hausen 1:3
Torschützen: Luca Schleiblinger, Jan Beran, Steffen Rehm


1. Spieltag:
SV Betzenweiler II - FV Schelklingen-Hausen II: 1:1
Torschütze: Alexander Vihl
SV Betzenweiler - FV Schelklingen-Hausen: 0:0

 

Das Spiel gegen die SF Kirchen am Sonntag, den 19.08. wurde verlegt.

 

3. Spieltag:

Sonntag, 26.08. Anstoß 13:15 Uhr TSV Ristissen II - FV Schelklingen-Hausen II
Sonntag, 26.08. Anstoß 15:00 Uhr TSV Ristissen I - FV Schelklingen-Hausen I

______________________________________________________________________________________

 

Testspiel:

Das Vorbereitungsspiel am Dienstag, de 31.07. beim FV Asch-Sonderbuch konnte der FV mit 2:1 gewinen.

Torschützen für den FV waren Julian Leicht und Daniel Glökler.

________________________________________________________________________

 

Vorbereitungsspiel Erste:

Im ersten Vorbereitungsspiel über die Volle Distanz von 90 Minuten begrüßte das Team von Trainer Jens Kannemann den SC Heroldstatt aus dem Bezirk Donau/Iller. Dabei begann unsere Mannschaft schwungvoll und hatte bereits gleich nach dem Anspiel die Chance zum 1:0, konnte den Ball aber nicht im Tor unter bringen.

Jedoch musste der FV nach ca. 20 Minuten das 0:1 hinnehmen und hatte wenige Minuten später bei einem Pfostenschuss Glück nicht schon früh mit 0:2 in Rückstand zu sein.

Danach wurde der FV in seinen Aktionen wird klarer und erzielte durch einen beherzten Schuss von Michael Heinrich das 1:1.

In der zweiten Halbzeit flachte das Spiel etwas ab, der FV blieb aber gefährlich. Alexander Vihl per Handelfmeter und Christian Glökler erzielten die Tore zum Endstand von 3:1.

 

Vorbereitungsspiel Zweite:

Unsere zweite Mannschaft bestritt bereits am Freitagabend ein Vorbereitungsspiel bei der Reservemannschaft des FC Schiechtal. In der ersten Halbzeit war der FV die bessere Mannschaft und lag zur Pause verdient mit 2:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit erzielt der FC den Anschlusstreffer, jedoch konnte der FV den alten Abstand wieder herstellen in dem er das 3:1 erzielte.

Nach dem dritten Tor verlor die Mannschaft plötzlich jedoch den Faden und durch gut herausgespielte Tore der Gastgeber lag der FV auf einmal mit 3:4 im Hintertreffen. Durch ein nochmaliges Aufbäumen konnte der FV noch das 4:4 erzielen, womit man dan letzen Endes zufrieden sein musste. Torschützen für den FV waren Marek Schwarzmann (3) und Kevin Späth.

 

Vorschau:

Am kommenden Wochenende ist der FV wieder aktiv auf dem Sportgelände des FC Schmiechtal. Man gehört zum Teilnehmerfeld des anstehenden Schmiechtal-Cups und kämpft dabei in einer Gruppe mit der SG Altheim, dem SV Feldstetten und der TSG Upfingen ums Weiterkommen.

 

 

________________________________________________________________________

 

vorläufiger Vorbereitungsplan des FV Schelklingen-Hausen:

 

Sonntag, den 22.07.            14:00 Uhr         FV Schelklingen-Hausen - SC Heroldstatt

 

28.07. - 29.07.                                                Schmiechtal-Cup

 

Dienstag, den 31.07.           19:00 Uhr         FV Asch-Sonderbuch - FV Schelklingen-Hausen

 

Mittwoch, den 08.08.           19:00 Uhr         SV Bremelau - FV Schelklingen-Hausen

   Besucher der Saison 18/19:

letzte Aktualisierung 04.12.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FV Schelklingen-Hausen e.V.